Soulmama_CorinaLiebmann17.jpeg

29.Mai

ab 18:00  rockradio.de

11.jun

ab 14 Uhr
Literaturfest Meissen
bei 
Zahnrad & Zylinder

Poetisch-musikalische Szenen mit Sylvia Kling & Soulmama

Projekte

Logo Soulmama-LT.jpg

Zu hören sind bekannte als auch weniger bekannte Songs des Genres Folk, Pop, Soul & Blues. Musik von K.D. Lang, Joan Osborne, Shawn Colvin, Mary Chapin Carpenter, Rosanne Cash oder Jonatha Brooke um nur einige zu nennen.

 

Die Spielzeit beträgt maximal 2 Stunden und ist ideal für Stadtfeste, Wohnzimmer Konzerte, Gartenstuhl Konzerte und kleinere Locations. Aktuell gibt es die Besetzung Solo, Duo oder Trio.

Auszugsweise werden auch einige deutsche Songs vom Album "Seelenfest" im Programm zu hören sein.

 

Mit einem abwechslungsreichen Repertoire aus englischen Cover Songs und eigenen Liedern mit deutschen Texten vom "Seelenfest" Album im Repertoire kommen die Freunde des Pop, Rock, Folk, Soul & Blues auf ihre Kosten.

CLBand-Logo.png

In einen Mantel aus Tönen und ausdrucksstarke Songtexte gehüllt, nimmt die Band das Publikum mit auf eine musikalische Reise, die für Frontfrau & Soulmama Corina Liebmann zugleich auch ein "Seelenfest" und Reise zurück in die letzten Jahre ihres Musizierens ist.

 

Mit diesem abwechslungsreichen Album Repertoire eigener Songs mit deutschen Texten kommen die Freunde des Pop, Rock, Folk, Soul & Blues ganz auf ihre Kosten.

Das derzeitige 2-stündige Live Programm der Album Band bietet aktuell sowohl die deutschsprachigen Songs, als auch einige englische Cover gleichen Genres.

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • SoundCloud
  • Spotify
  • Apple Music
  • Amazon

nächster termin

 
 

Unser Album "Seelenfest" wird unterstützt durch:

rockradio290522.jpeg

Wir bedanken uns für die bisherige Unterstützung bei der Album Produktion, sowie durchgeführten Veranstaltungen bei:

Stadt-Dresden-Logo
100Jahre-Freital-Logo
Logo_Radio_Dresden
SAECHSISCHE-DE_logo-1920w
roehrsdorf_logo
Lommatzscher Pflege
KaffaneroLogo-1920w
ZuZ-Logo-1920w
lifeartTV_logo-71422d1a
CSDPirna_Logo-1920w
 

Texter & Verlage

122248644_975552089597557_5997987952704965811_n-03faa2e4-1920w.webp

Sylvia

Kling

Textmanufaktur

ChristianD_edited.jpg

Christian Däullary

Autor & Ghostwriter

knox-img_edited_edited.jpg

Bernd Heidenreich

KNOX

Dank Zusammenarbeit mit Sylvia Kling fanden erste Songtexte den Weg auf das neu Album "Seelenfest", welches am 07.01.2022 erschien. Texte wie "Seelenfest", "Dort" oder "Ich kann nicht bleiben", entstamm aus ihrer Feder.

 

"Ich bin meiner Muttersprache gänzlich verfallen" - sagt Sylvia Kling. Seit ihrem 12. Lebensjahr schreibt sie Gedichte, Erzählungen, Kurzgeschichten, Aphorismen sowie Liedtexte. Ausgebildet im Verwaltungsrecht, musste sie 2009 ihre langjährige Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Hier ging sie durch alle Tiefen, die sie 2018 wieder ihren kreativen Talenten widmen ließen. 

 

In ihren Texten werden Phasen des Lebens, der Armut und der Krankheit feinfühlig thematisiert. Immer wieder ist das Pendeln, Flüchten, Kommen und Gehen in den Arbeiten von Sylvia Kling Gegenstand ihrer Betrachtungen. Sie sucht das Detail und die Grenzen: in der Liebe, dem Mensch-Sein, der Natur, Gesellschaft und dem Leben im Allgemeinen sowie Besonderen.

Sie vermittelt damit jene Wärme und Empathie, die so manch einen in dieser schnelllebigen Zeit zu erreichen vermag.

 

In ihren poetisch-musikalischen Lesungen kann man Sylvia Kling nicht nur als Autorin und Lyrikerin, sondern auch als Sängerin und Entertainerin erleben.

 

Ihre Liebe zur Sprache und zu rhetorischen Feinheiten nutzt sie, indem sie seit 2019 als Lektorin/Korrektorin und Werbetexterin (Slogans/Claims) tätig ist. 

 

Im Frühjahr 2019 veröffentlichte die Autorin ihren Debütroman „Ab 40 wird's eng" in der Verlagsgruppe BC Publications und im Anschluss erschien ihr Lyrikband „Was von mir bleibt“ im Bookspot Verlag.

Frühere und geplante Publikationen der vielseitigen Künstlerin können Sie auf ihrer Homepage einsehen.

http://www.sylviakling.com

Vor kurzem hat er seinen Roman "JOURNEYMAN" veröffentlicht. Dann folgte eine wunderbar illustrierte Bilderbuch Geschichte "Der weise Wobold sucht das Eis".

Aber Christian Däullary ist noch viel mehr. Probierte er sich kürzlich erst an seinem ersten neuen Songtexte aus. "Auf der Suche nach der Zeit"

Als Autor, Texter und Ghostwriter liegen seine Stärken im Bereich der Textkreation.

Mehr Informationen zu Christian Däullary und seinen Arbeit findet Ihre auch unter:
 

www.christian-daeullary.de

Elisa Carow

Carow Verlag

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/6

Elisa Carow spielt verschiedene Instrumente, singt und verlegt Kinderbücher mit tollen Illustrationen.

 

Der Verlag bietet aber auch eine Vielfalt an Romanen, Lyrik, anderen Büchern, sowie Kartenspielen, CDs und BPMN-Boxen. Ein lohnt sich immer beim Carow Verlag rein zu schauen.

 

www.carow-verlag.de

Knox, eigentlich Bernd Hans Vincent Dominik Knochenhauer, genannt Heidenreich, (*1948 in Berlin) ist Autor und Grafiker.

Knox arbeitete in den 1970er Jahren als Pressezeichner für DDR-Zeitungen wie Wochenpost, Berliner Zeitung, Für Dich, Neue Berliner Illustrierte, Eulenspiegel-Verlage (Almanach der Karikatur), für niederländische, schweizerische und österreichische Zeitungen, die britische Punch und Svenska Dagbladet, hatte eigene Werbeagenturen, arbeitete für Printmedien, Rundfunk und Fernsehen und auch als Romanautor, der er jetzt immer noch ist.

 

Er erschuf die Comics Molli Mollig & Hans Dampf, Störtebeker, Robin Hood der Ostsee, das Männer-Kochbuch Man(n) kocht und Cartoons nebst schwarzem Humor, sowie auch die Karikaturenbücher "Alte Säcke", "Alte Schachteln", "Alles Kacke!", "Die Gicht läßt grüßen", "Wehe Ehe" und "PO-litik", wobei Knox in diesem Buch aufzeigt, wie schnell man bei PO-LITIK am Arsch sein kann. 

 

Er war erst Lehrer, dann als Berufsmusiker eine richtige Rampensau und ist in X-Ländern mit seinen Bands aufgetreten. Das Tournee-Leben war früher sein Lebensinhalt. Innerlich ist er irgendwie immer noch eine Art Rampensau, aber gaaanz in Maßen, denn man wird ja älter!

Elke Börner

Landleben Verlag

Im Sommer 2022 erscheint ein weiterer Buchband des Lebensart Verlages mit dem Titel: „Tischgespräche – Frauen und ihre Visionen einer neuen Zeit“.
Auch CoraMusik (Soulmama) wird davon 2 Seiten im Bildband in Beschlag nehmen und Einblick in das aktuelle und bisherige Berufs- und Musikleben geben.

Für neue Musikarrangements wurden erste Songtexte zugearbeitet.

www.landleben-creativ.de

Wir bedanken uns für die bisherige Unterstützung bei der Album Produktion, im Marketing sowie durchgeführten Veranstaltungen bei:

dtMugge-Logo
Stadt-Dresden-Logo
100Jahre-Freital-Logo
Logo_Radio_Dresden
SAECHSISCHE-DE_logo-1920w
roehrsdorf_logo
Lommatzscher Pflege
rockradio_logo-1920w
radioradeberg_button
KaffaneroLogo-1920w
Motivation Live Logo
ZuZ-Logo-1920w
lsd_typo_gross-1920w
Logo+TheEmU-1920w
lifeartTV_logo-71422d1a
lasermanufaktur-1920w
HOFA_logo-1920w
codesign_Logo_frbig-0476efc5-1920w
CSDPirna_Logo-1920w
AHartwig_Logo-1920w
SteinGut_Logo_CI__02-1920w
verlag_elkebörner-1920w